english

Home

Projekte BDK
Projektinformation
Küchenmobil
Hochsitz
Lieblingsplätze
gildE - Reality Check
Geliebter Neophyt
Lebendigkeits-Werkstatt
Eiche zu Eiche
CIVIL WILDERNESS
R&STkollektiv

Förderer

Presse

blog: Eiche zu Eiche

artecology_network

Mitglieder

links

Kontakt / Impressum

Datenschutz
 

R&STkollektiv





In diesem Jahr haben R&STkollektiv damit begonnen im Landkreis Oldenburg Interviews und Gespräche zum Thema „Was tust du selbst!“ zu führen. Mit dem Projekt wollen sie Erfahrungen für ein einfaches und selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft sammeln.

Den Künstlern des R&STkollektiv geht es in ihren Projekten darum, Impulse aufzunehmen und Modelle zu erproben, wie Menschen sich untereinander über ihre Ansichten und Wertschätzungen austauschen können, wie sie Wissen und Ideen weitergeben und teilen und wie praktische Vorstellungen für die Zukunft auf einfache Weise realisiert werden können.

  R&STkollektiv: Brigitte Raabe *1961, Michael Stephan *1961, Piet Trantel *1957. Seit 2009 entwickeln sie die IL ennale, ein über einen Zeitraum von 49 Jahren angelegtes Kulturprojekt, das sich mit der Aktivierung von Ideenpotentialen, der Entwicklung von Umwertungsprozessen, mit unkommerzieller Praxis und der Weitergabe von Wissen über Generationen auseinandersetzen: Harburger Socken, Hamburg 2016, Von Haus zu Haus, Tosterglope ab 2013-15, von-haus-zu-haus.net, Pflanzenpflegestation, Bremen 2011/13, RESTKUNST, Köln 2012. www.restkunst.net