Home

Projekte BDK (Teil1)

Förderer

Presse
Presseinformationen
Presse Resonanz

blog: Eiche zu Eiche

artecology_network

Mitglieder

links

Kontakt








  Presse - (Bio) Diversitätskorridor

Hier finden Sie Pressemitteilungen, Termine und Informationen zum download.

Mit großer Resonanz ist die Feldwoche im Juni 2017 im Landkreis Oldenburg begrüßt worden. Erste Presseresonanz:

Menschen sollen den Bogen zur Nachhaltigkeit finden
[...] „Hier sind Menschen willkommen, die sich mit dem Spannungsfeld zwischen Landnutzung und Naturschutz auseinandersetzen wollen. Sie sind eingeladen, Ideen kennenzulernen, mitzubringen und weiterzuentwickeln“, sagt Insa Winkler. [...] Ein Container in Kirchhatten ist das Zentrum eines Nachhaltigkeitsprojekts im Landkreis Oldenburg. Die Bindung von Mensch und Natur soll gestärkt werden.
Neue Osnabrücker Zeitung, Reiner Haase, 22.06.2017

* * * * * *

 

[1] [2

Abb.1: (Bio) Diversitätskorridor _Sommer, Foto Peer Holthuizen
Abb.2: Presseinformation am 14. Juni 2017 im Projektcontainer Kirchhatten, Foto: Anja Schoeller

Verlauf

Termine der Feldwoche:

Standort: Projektcontainer und Klimahaus Kirchhatten, Hauptstraße 21, 26209 Hatten

Montag, 12. Juni 2017, 17:30
Kreishaus Wildeshausen: Informationsveranstaltung zum Projekt "Lieblingsplätze" von Werner Henkel

Mittwoch, 14. Juni, 9- 10:30
Klimahaus Kirchhatten: „Forschungsallianzen im Landkreis Oldenburg“ Prof. Dr. Ulli Vilsmaier.
16- 19:00 „geLIEBter NEOphyt“ Anja Schoeller, Projektcontainer

Freitag, 16. Juni, 10-12:30 : „(Bio) Diversität: Erkunden eines Konzeptes“, Prof. Dr. Ulli Vilsmaier, Prof. Dr. Ludwig, Fischer, Insa Winkler, Projektcontainer
14-17:00 „Eiche zu Eiche“, Insa Winkler, Revierförsterei Hasbruch, Vielstedt (maximal 28 Teilnehmer: Anmeldung erwünscht unter Tel. 0172 15 70070)

Montag, 19. Juni, 14-16.30 „Lebendigkeits-Werkstatt“ , Hildegard Kurt, Projektcontainer
18-21.00„Sichtbar machen von Initiativen für eine nachhaltige Zukunft“, Liz Clarke, Maraja Riechers, Zentrum Prinzhöfte, Schulenbergerstrasse 4, Harpstedt


Dienstag, 20.06., 9:00-12:30 „ReThink - ReStructure - ReConnect“, Daniela Peukert, Peer Holthuizen, Projektcontainer

Projektcontainer ab 14 Uhr :

* geLIEBter NEOphyt

* AHP, Alltagshandlungs Workshop- R&ST

* Lieblingsplätze, Info mit Werner Henkel

* Küchenmobil , Holunder mit Jaana Prüss

* CIVIL WILDERNESS, Helene von Oldenburg, Claudia Reiche

Eröffnung des (Bio) Diversitätskorridor, 18 Uhr

Grußwort von Bürgermeister Christian Pundt
„Ziele und Wege einer nachhaltigen Entwicklung“, Prof. Dr. Daniel Lang, Sprecher Leverage Points
„Klima und Social Landart", Insa Winkler, Projektleitung artecology_network


Klimatag Wildeshausen
7. Mai 2017, 13 - 18 Uhr
Projektstand im Rahmen des Stadtfestes: "Spargel-Gesundheit-Wellness":
Projektvorstellung '(Bio) Diversitätskorridor
Präsentation Küchenmobil: "Wildkräutersalze selber machen"

Allgemeine Projektinformation

Einladung zum Pressegespräch
am 14. Juni 2017, 11 Uhr

Einladung zur Eröffnung
am 20. Juni 2017, 18 Uhr

Programm Feldwoche
12. - 20. Juni 2017